09.06.2021 13:13 |

„Zwickt‘s mi“

Sängerin Teyana Taylor ist „Sexiest Woman Alive“

Die US-amerikanische Sängerin Teyana Taylor ist als erste afroamerikanische Frau vom US-Magazin „Maxim“ zur „Sexiest Woman Alive“ gewählt worden.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Kann mich bitte jemand zwicken!!! Von Maxim Hot 100 zur ,Sexiest Woman' erklärt werden und das mit der Haut, in der ich lebe!“ Die Sängerin kann es selbst kaum glauben, dass sie tatsächlich im knappen, weißen Crop-Top das Cover des Herrenmagazins als heißeste Frau der Welt ziert.

„Nicht viel Zeit, sexy zu sein“
„Als Unternehmerin, Ehefrau und viel beschäftigter Mutter von zwei Kindern verstecke ich mich meist hinter meinen Sweatshirts und Vintage-T-Shirts. Wie ihr seht, habe ich also nicht viel Zeit, um sexy zu sein und mich so zu fühlen“, schreibt sie über die sexy Fotos in dem Magazin.

Die Sängerin und Tänzerin rekelte sich 2016 in Kanye Wests Musikvideo „Fade“ so begehrenswert in Unterwäsche, dass Kim Kardashian neidisch wurde und zu einem Foto von Taylor schrieb: „Body Goals“ (Körperziele).

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. Juni 2022
Wetter Symbol