08.06.2021 08:35 |

Ray & Mitchell

Transfercoup! Piraten ziehen Meister-Duo an Land

- Die Wörthersee Piraten zünden zwei echte Transferbomben!
- Mit Shawn Ray kommt eine Bundesliga-Legende, mit Aaron Mitchell ein Meistertrainer.
- Auch KOS holt einen neuen Coach an Bord.
- 2. Liga wird heuer aufgestockt, startet nun mit 14 Teams.

Klagenfurts Basketball-Piraten ziehen zwei richtig dicke Fische an Land! Der Zweitligist krallt sich eine der schillerndsten Figuren der letzten 15 Bundesliga-Jahre: Shawn Ray. 471 Erstliga-Spiele hat der Flügelspieler auf dem Buckel, feierte vier Cup-Titel, wurde zweimal Cup-MVP, krallte sich 2013 auch den Meisterpokal mit BC Vienna. Jetzt verlegt der 41-jährige US-Amerikaner seinen Lebensmittelpunkt nach Klagenfurt, wird hier als Lehrer arbeiten. „Er ist trotz seines hohen Alters körperlich top drauf, ein hervorragender Werfer und Verteidiger“, strahlt Piraten-Sportchef Andi Kuttnig, der in Kapfenberg zwei Jahre mit Ray gespielt hat.

Eine ganz große Nummer wird auch auf der Trainerbank Platz nehmen: Aaron Mitchell (51), Fürstenfelds Meistertrainer 2008 und Cupsieger 2009, zudem Ex-Teamchef Bahrains! Als Aktiver spielte er für Siena in der Euro League, lief in acht Ländern auf. Zuletzt coachte der US-Amerikaner bis 2019 Zweitligist Salzburg, wo er auch lebt und nun pendeln wird.

Was sich Kuttnig erhofft? „Die Jungen sollen voll profitieren. Vom Aufstieg zu reden, wäre vermessen. Die Play-offs sind das Ziel!“

KOS mit zwei Abgängen
Los geht’s erst im Herbst – mit 14 Teams: Kufstein und das Future Team Steiermark sind neu. Mittendrin ist auch KOS Klagenfurt, das mit dem Slowenen Rok Heiligstein (30) einen neuen Coach hat – er erstetzt Dragan Sliskovic. Jernej Heine und Anze Kos verlassen den Klub.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 27. September 2021
Wetter Symbol