Zadrazil und Wenninger

ÖFB-Damen holen mit FC Bayern den Meistertitel

Österreichs Fußball-Teamspielerinnen Sarah Zadrazil und Carina Wenninger dürfen über den Meistertitel in der deutschen Frauen-Bundesliga jubeln. Mit Bayern München gab es am Sonntag in der letzten Runde gegen Eintracht Frankfurt einen 4:0-Erfolg, weshalb die Gastgeberinnen Verfolger VfL Wolfsburg zwei Punkte auf Distanz hielten und zum vierten Mal in der Klub-Geschichte triumphierten. Bei drei Titeln davon war Wenninger dabei, Zadrazil ist hingegen zum ersten Mal Meister.

Die Entscheidung in der 22. Runde brachten ein Doppelpack von Linda Dallmann (17., 25.), ein Eigentor von Laura Störzel (54.) und ein Treffer von Lea Schüller (90.). Zadrazil spielte durch, Wenninger wurde erst in der 84. Minute eingetauscht. Ein besonderer Erfolg war es auch für die 34-jährige Deutsche Simone Laudehr, die ihre aktive Karriere nach 18 Jahren beendet. Die Bayern waren mit 82:9, sowohl was die Tore als auch die Gegentore betrifft, die Nummer eins in der Liga.

Billa sichert sich Torjägerinnenkrone
Wieder über Rang drei durfte sich 1899 Hoffenheim freuen. Hauptanteil am starken Abschneiden, das mit einem Antreten in der Champions League belohnt wird, hatte Nicole Billa. Die Tirolerin schnürte beim 3:1-Erfolg beim MSV Duisburg einen Doppelpack (7., 18.) und sicherte sich mit 23 Treffern souverän die Liga-Torjägerinnenkrone. 2019/20 hatte sie mit 18 Toren Rang zwei in der Wertung belegt.

Frankfurt schloss die Saison als Sechster ab, Laura Feiersinger und Verena Aschauer (ab der 82. Minute) spielten zum Abschluss in München.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol