04.06.2021 18:10 |

Formel 1

Paukenschlag! Singapur-Rennen erneut abgesagt

Der Große Preis von Singapur wird auch in dieser Formel-1-Saison nicht stattfinden. Das Nachtrennen, das am 3. Oktober über die Bühne gehen sollte, ist wegen der Coronavirus-Pandemie zum zweiten Mal in Folge abgesagt worden.

Die Nachrichtenagentur Reuters hatte am Freitag zunächst davon berichtet, später kam die offizielle Bestätigung der Organisatoren.

„Es war eine unglaublich schwere Entscheidung, das Event zum zweiten Mal abzusagen, aber es war wegen der anhaltenden Restriktionen für Veranstaltungen in Singapur notwendig“, sagte Colin Syn, der stellvertretende Vorsitzende des GP. Es gebe für den Fall einer Absage aber „einige Optionen“, um den Kalender zu adaptieren, hatte ein Sprecher zu einem früheren Zeitpunkt gesagt.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol