25.05.2021 11:04 |

150-Meter-Absturz

Ausflug zu Anglerparadies wurde zum Albtraum

Eigentlich sollte es ein netter Angelausflug von fünf Freunden an den - aus der ORF-Sendung „9 Plätze - 9 Schätze“ österreichweit bekannten - Seewaldsee im Großwalsertal werden. Doch anstatt am Abend die gefangenen Fische zu grillen, endete der Feiertagsausflug für einen der Petrijünger nach einem Absturz mit schweren Verletzungen und einer Hubschrauberbergung im Landeskrankenhaus Feldkirch.

Am Pfingstmontag wanderte eine Gruppe von fünf Männern nach einem Angelausflug vom Seewaldsee auf dem Güterweg Seewald in Richtung Fontanella. Auf dem Weg gingen sie an einem Geländer vorbei, welches den Güterweg von einem steil abfallenden Gelände abgrenzt.

Aus unbekannter Ursache begab sich die Gruppe über das Geländer auf einen schmalen Wiesenstreifen. In der Folge rutschte ein 35-jähriger Mann der Gruppe - wohl aufgrund des regennassen Grases - aus und stürzte in das steil abfallende, teils sogar senkrechte Gelände ab, wo er nach etwa 150 Metern schwer verletzt zum Liegen kam.

Der Verunglückte konnte vom Notarzthubschrauber Christophorus 8 im Zusammenwirken mit der Bergrettung Fontanella geborgen werden. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde er ins Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 20. September 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
9° / 13°
leichter Regen
10° / 16°
leichter Regen
11° / 16°
leichter Regen
11° / 17°
leichter Regen