22.05.2021 14:35 |

Surfen in Pflegeheimen

Gratis WLAN: „Magenta“ versorgt Heime der Caritas

Bereits das zweite Jahr in Folge stellt der Mobilfunkanbieter „Magenta Telekom“ den Bewohnern der zehn Caritas-Pflegeheime in Kärnten kostenlose WLAN-Verbindungen zur Verfügung. 

„Wir möchten mit unserem Beitrag dafür sorgen, dass die Senioren möglichst viele soziale Kontakte digital weiter pflegen können“, so Unternehmenssprecher Peter Schiefer. Doch in den Plauderecken ist nicht nur die Videotelefonie mit Bekannten und Verwandten sehr beliebt - Bastelanleitungen finden zunehmend Anklang und werden mithilfe der Betreuer erfolgreich umgesetzt. 

Manuela Karner
Manuela Karner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 18. September 2021
Wetter Symbol