15.05.2021 07:00 |

Mehr Bereitschaft

Immer weniger Testverweigerer an Schulen

Gute Nachrichten gibt es aus Vorarlbergs Schulen. Denn dort verweigern sich immer weniger Schüler und Schülerinnen den Corona-Selbsttests. Während etwa im Februar rund 1000 Personen nicht bei den Tests mitmachen wollten, sind es derzeit „nur“ noch 400. Am meisten getestet wird in den Oberstufen-Klassen.

Kinder und Jugendliche, die keinen Selbsttest an der Schule durchführen, dürfen auch nicht am Präsenzunterricht teilnehmen und müssen den Stoff daher weiter im Home-Schooling pauken. Umso verwunderlicher war es, dass im Februar nicht weniger als 1000 solcher Testverweigerer gezählt wurden. Die Zahl nahm aber seither stetig ab, derzeit sind es noch 400 Kinder, die sich nicht testen lassen beziehungsweise deren Eltern nicht wollen, dass die Sprösslinge getestet werden.

Viel Aufklärungsarbeit
Das ist auch ein Erfolg der Bildungsdirektion: Deren Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen haben in den vergangenen Wochen und Monaten unzählige Gespräche über die Coronatests geführt. Nicht immer konnten die skeptischen Eltern überzeugt werden, ein Großteil aber schon, wie die Zahlen belegen. Ein zusätzlicher Anreiz könnte nun sein, dass diese Selbsttests zukünftig auch als Eintrittstests für Gastronomie, Sport und Friseur gelten werden (siehe Artikel unten).

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
18° / 28°
wolkig
20° / 32°
einzelne Regenschauer
19° / 31°
einzelne Regenschauer
20° / 31°
einzelne Regenschauer