Für Veterinär-Bereich

Richter Pharma baut Produktion in Wels aus

Die Corona-Ausnahmesituation hält auch Richter Pharma auf Trab: Je nach Verfügbarkeit liefern die Welser pro Woche mehr als 100.000 Antigentests aus, dazu werden im Auftrag des Bundes und der Länder die Impfstellen mit Covid-Impfstoffen versorgt. Und auch der Haustier-Boom hat für Richter Pharma Folgen

Hände waschen, desinfizieren, Abstand halten und Maske tragen - die Corona-Gebote sorgten dafür, dass Apotheken weniger Erkältungs- und Hustenmittel benötigten und auch die Erkrankungen zurückgingen, die eine Antibiotika-Therapie notwendig machen. „Dafür wurden Präparate, die das Immunsystem stärken, vermehrt nachgefragt“, verrät Richter-Pharma-Vorstandschef Roland Huemer.

Beim Umsatz und Ergebnis zugelegt
Der Umsatz der Welser stieg 2020 auf 565 Millionen Euro, auch beim Ergebnis gab’s ein Plus. Die 413 Mitarbeiter standen teils unter enormem Druck, um als Pharmagroßhändler die Versorgung mit Arzneimitteln sicherzustellen. Dabei schlug sich auch der durch Corona befeuerte Haustier-Boom nieder - die Nachfrage nach Präparaten in dem Bereich stieg weiter.

„Betreuung wird sehr ernst genommen“
„Kleintiere werden zu Familienmitgliedern, deren Betreuung sehr ernst genommen wird“, so Huemer. Richter Pharma baut heuer die Veterinär-Arzneimittelproduktion in Wels aus.

Barbara Kneidinger
Barbara Kneidinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol