30.04.2021 10:30 |

Wird Kommandant

Bludenzer „Vize“ Mario Leiter legt Amt nieder

Die Spatzen hatten es schon länger von den Dächern gepfiffen: Mario Leiter, mehrfacher Spitzenkandidat der SPÖ bei der Bürgermeister-Direktwahl in Bludenz, wird der Kommunalpolitik den Rücken kehren und sich als neuer Leiter der Stadtpolizei ganz auf seine Aufgaben bei der Exekutive konzentrieren.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Für ein ordentliches Polit-Beben in seiner Heimatstadt Bludenz hatte der Sozialdemokrat Mario Leiter im Herbst 2015 gesorgt. Bei der Bürgermeisterwahl zwang Leiter Amtsinhaber Mandi Katzenmayer in die Stichwahl. Diese wurde angefochten und im Frühjahr 2016 wiederholt. Am Ende fehlten Leiter knapp fünf Prozent der Stimmen. Im Herbst 2020 hatte dann Newcomer Simon Tschann (51,63 Prozent) knapp die Nase vorne. Leiter, sowohl als Parteichef der Ländle-SPÖ als auch als Klubobmann gehandelt, blieb eine Politkarriere stets verwehrt.

Gute Chancen für Nachfolge
Per Verfügung von seinem jüngsten Wahlgegner, Tschann zum neuen Kommandanten bestellt, wird sich der Exekutivbeamte nun ganz auf seinen Beruf konzentrieren. Der offizielle Rücktritt als Vizebürgermeister wird bei der kommenden Stadtvertretungssitzung erfolgen. Deren Mitglieder werden den neuen Stellvertreter Tschanns wählen. Das Vorschlagsrecht soll laut Tschann wieder beim Team Mario Leiter liegen. Gute Karten für das Amt dürfte Bildungsstadtrat Bernhard Corn haben.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 27. Jänner 2022
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
-3° / 3°
wolkig
-5° / 5°
wolkig
-4° / 5°
wolkig
-5° / 5°
wolkig
(Bild: Krone KREATIV)