Deutsche Bundesliga

Kainz trifft! Köln feiert Zittersieg in Augsburg

Die Rettungsmission von Trainer-Oldie Friedhelm Funkel beim 1. FC Köln hat in einem verrückten Spiel beim FC Augsburg auch dank eines Treffers von ÖFB-Teamspieler Florian Kainz weiteren Schwung erhalten. Drei Tage nach dem 2:1 gegen RB Leipzig hätten die Rheinländer zum Auftakt des 31. Spieltags in der deutschen Fußball-Bundesliga beim 3:2-(3:0)-Zittersieg allerdings beinahe einen klaren Vorsprung noch verspielt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Nach einem Traumstart mit einem Traumtor des brillanten Ondrej Duda (8.) dominierten die Gäste am Freitagabend in der ersten Hälfte nach Belieben. Kainz (23.) und erneut Duda (33.) erhöhten auf 3:0. Doch die Gastgeber zeigten ohne den erkrankten Steirer Michael Gregoritsch eine Reaktion: Robert Gumny (54.) und Ruben Vargas (62.) verkürzten, aber mit sehr viel Glück brachten die Kölner den Erfolg über die Zeit und verhinderten ein Komplett-Comeback der Mannschaft von Trainer Heiko Herrlich.

Mit 29 Punkten rückten die Kölner auf den Regelationsplatz 16 vor und bis auf vier Punkte an die anfangs desolaten Augsburger heran.

Bundesliga - 31. Runde:

Freitag, 23.04.2021
FC Augsburg - 1. FC Köln 2:3 (0:3)
Augsburg: ohne Gregoritsch (krank);
Köln: Kainz bis 69. (Tor zum 0:2/23.)

Samstag, 24.04.2021
VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund 15.30 Uhr
SC Freiburg - TSG Hoffenheim 15.30 Uhr
Union Berlin - Werder Bremen 15.30 Uhr
FSV Mainz 05 - Bayern München 15.30 Uhr
Bayer Leverkusen - Eintracht Frankfurt 18.30 Uhr

Sonntag, 25.04.2021
RB Leipzig - VfB Stuttgart 15.30 Uhr
Borussia Mönchengladbach - Arminia Bielefeld 18 Uhr

Mittwoch, 12.05.2021
Schalke 04 - Hertha BSC Berlin 18 Uhr

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 28. September 2022
Wetter Symbol