18.04.2021 15:49 |

Besucher verärgert

Ganze Baumallee bei Kurhaus Marienkron gefällt

Als Kraftort und Quelle der Selbstheilung wird das Kurhaus Marienkron in Mönchhof (Burgenland) hoch geschätzt. Aus nah und fern kommen Besucher zu Spaziergängen. 50 gefällte Bäume entlang der Birkenallee sorgten nun für Ärger.

„Mir sind fast die Tränen gekommen, als ich die umgeschnittenen Bäume sah“, sagte ein Gast aus Mödling (Niederösterreich). „Hier müssten jetzt Bürger mit Protestschildern stehen“, merkte ein anderer Besucher an. Sie befürchteten eine willkürliche Rodung.

Bäume waren krank
Marienkron-Geschäftsführer Gunther Farnleitner kann beruhigen: „Die gefällten Birken haben ihr Lebensalter von ungefähr 50 Jahren erreicht. Die meisten davon waren laut Gutachten bereits krank und hätten Spaziergänger bei heftigem Wind womöglich gefährden können.“

Junge heimische, langlebige Bäume werden in Kürze gepflanzt. „Am 28. April wird damit begonnen“, sagt Farnleitner.

Karl Grammer
Karl Grammer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
5° / 18°
heiter
2° / 17°
heiter
4° / 18°
heiter
4° / 18°
heiter
3° / 18°
wolkig