Lenker alkoholisiert

Mutter vor den Augen des Sohnes überrollt

Burgenland
07.04.2021 05:47

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es zuletzt in Gattendorf gekommen. Eine Frau wurde im Beisein ihres Sohnes von einem Teleskoplader erfasst und schwer verletzt. Jetzt stellte sich heraus, dass der Lenker des Fahrzeuges alkoholisiert war.

Die Frau und ihr Sohn waren mit dem Fahrrad beim Bahnhof unterwegs, als es zu dem Unfall kam. Der Lenker des Teleskopladers dürfte beim Vorbeifahren die Mutter erfasst und überfahren haben.

Die Burgenländerin erlitt dabei mehrere Brüche und musste zur weiteren Behandlung mit dem Notarzthubschrauber ins Spital geflogen werden.

Unfallenker war alkoholisiert unterwegs
Erhebungen der Polizei ergaben, dass der Lenker getrunken hatte. Zudem war das Unfallfahrzeug nicht  für den Verkehr zugelassen war. Der Fahrer wurde angezeigt.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Burgenland Wetter
13° / 29°
heiter
9° / 29°
heiter
11° / 29°
heiter
11° / 28°
heiter
12° / 28°
heiter



Kostenlose Spiele