30.03.2021 15:55 |

Leichtathletik

Ländle-Asse schwitzen schon für die Freiluftsaison

Im Juli (15. bis 18.) steht in der estnischen Hauptstadt Tallinn die U20-Europameisterschaft am Programm. Das erste große Saisonziel für Vorarlbergs Weitsprung-Hoffnung Oluwatosin Ayodeji - aber definitiv nicht das Einzige. Um perfekt vorbereitet zu sein, arbeiten der Fußacher und drei andere Ländle-SportlerInnen derzeit in Südfrankreich an ihrer Form.

Eine leichte Brise vom Mittelmeer, strahlender Sonnenschein und knapp unter 20 Grad. Perfekte Trainingsbedingungen, die VLV-Sportdirektor Sven Benning und vier seiner Athleten derzeit in Saint-Raphaël an der französischen Côte d’Azur vorfinden. „Aufgrund der Covid-Bestimmungen durfte ich nur vier Sportler im Bus mitnehmen“, erklärt Benning. Die Glücklichen: Chiara Schuler, Matilda Meusburger, Alex Maringgele und Oluwatosin Ayodeji.

„Wir haben im ,Creps Paca’ - eine Einrichtung, vergleichbar mit einem österreichischen Olympiazentrum - perfekte Trainingsbedingungen“, sagt Benning, der die Anlage letzten Sommer ausfindig machte und bereits im Dezember dort ein Camp abhalten wollte. „Leider fiel das damals der Corona-Situation zum Opfer.“

Aufgehoben war aber nicht aufgeschoben und so wird nun - unter anderem in einer 17 Meter (!) langen Sprung-Grube - für die kommende Freiluft-Saison gearbeitet.

Einer hat da besonders große Ziele: Weitspringer Ayodeji möchte sich mit einem Top-5-Platz bei der U20-EM in Tallinn (Est) für die U20-WM in Nairobi (Ken) qualifizieren. 

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 10. April 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
6° / 13°
bedeckt
8° / 17°
bedeckt
6° / 17°
bedeckt
6° / 18°
bedeckt