„Der perfekte Schritt“

Ex-Bayern-Stürmer Wagner hat ersten Trainerjob

Nach seiner erfolgreichen Spielerkarriere will Sandro Wagner nun als Trainer durchstarten. Seinen ersten Cheftrainer-Job hat er bereits fix in der Tasche: Der ehemalige Bayern-Stürmer wird in der kommenden Saison die U19 der Spielvereinigung Unterhaching trainieren.

„Ich freue mich sehr auf diese Aufgabe. Das ist der perfekte Schritt für mich, um meine Trainerkarriere zu starten“, schildert Wagner gegenüber Sport1. Erfahrung hat er bereits. Seit Herbst arbeitet Wagner im DFB-Jugendbereich als Stürmertrainer.

„In den nächsten zehn Jahren Bundesliga-Trainer“
„Ich traue ihm eine große Trainerkarriere zu. Ich bin mir sicher, dass er in den nächsten zehn Jahren ein Bundesliga-Trainer sein wird. Es spricht für ihn, dass er in der Jugend anfangen will“, meint Unterhachings Präsident Manfred Schwabl.

Im Sommer beendete der mittlerweile 33-Jährige seine Karriere. Wagner hatte in seiner Spielerkarriere drei Meistertitel mit dem FC Bayern und im Nationaltrikot die U21-Europameisterschaft sowie den Confederations Cup gewonnen. Jetzt sollen auch auf der Trainerbank Erfolge her.

Mario Drexler
Mario Drexler
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten