20.03.2021 14:06 |

Sogar ohne Reisepass

69-Jährige flog 20 Jahre als blinde Passagierin

Eine 69-jährige US-Amerikanerin wurde nun als unbelehrbare blinde Passagierin entlarvt. Die unschuldig wirkende Marilyn Hartman schummelte sich fast 20 Jahre lang einfach mit jemand anderen über die Sicherheitslinie, um an Bord von Flugzeugen zu gelangen - das Personal habe immer angenommen, sie gehöre dazu und winkten sie durch.

Nach etwa 30 Flügen wurde der Reiselust der blinden Passagierin ein Riegel vorgeschoben. Die 69-Jährige wurde am Flughafen Chicago O‘Hare festgenommen - wie üblich ohne Flugticket und ohne Reisepass.

Hartman entdeckte 2002, dass es ihr leicht fiel, sich in Flugzeuge hineinzuschleichen. „Das erste Mal flog ich nach Kopenhagen. Das nächste Mal nach Paris“, erzählte sie dem Sender CBS 2 Chicago. Ein paar Mal wurde sie dabei verhaftet: Das erste Mal im Sommer 2014, als sie von San Jose nach Los Angeles jettete. Der Richter verwarnte sie nach dem Vorfall - doch die 69-Jährige konnte nicht aufhören.

Ab 2015 war sie den Behörden als Serien-Schwarzfahrerin bekannt. Dem TV-Sender verriet sie, wie ihr das gelang. „Ich konnte noch nie alleine in ein Flugzeug einsteigen. Ich wurde immer durchgelassen“, so Hartman. „Ich meine, ich war in der Lage, ohne Bordkarte durch die Sicherheitslinie zu gehen.“ Das unauffällige Erscheinungsbild der älteren Dame dürfte ihr dabei zugutegekommen sein.

Einfache Vorgangsweise für Experten „genial“
„Das ist die Sache, die so verrückt ist: Ich bin jemanden gefolgt, der beispielsweise eine blaue Tasche trug“, führte Hartman aus. „Und als Nächstes ging ich in die Warteschlange und das Sicherheitspersonal lässt mich durch, weil es denkt, ich bin diejenige mit der blauen Tasche.“
Ein Experte für Flugsicherheit erklärte: „Die Genialität ihrer Vorgangsweise liegt in ihrer Schlichtheit“, sagte Jeff Price zu CBS 2 Chicago und warnte: „Es sind die einfachen Arten von Plänen, die oft am erfolgreichsten sind.“

Miriam Krammer
Miriam Krammer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 14. April 2021
Wetter Symbol