16.02.2021 13:55 |

„Keine Zeit für Frau“

Sarah Lombardi: Liebes-Frust am Valentinstag

Der Valentinstag sollte eigentlich der Tag der Liebe sein. Doch wie es manchmal so ist, kommt die gerade an so einem Tag zu kurz. Ein Liedchen davon singen kann Sarah Lombardi, die ihren Kummer mit ihren Fans teilte. Denn anstatt sich mit seiner Liebsten romantische Stunden zu machen, hatte ihr Verlobter Julian Büscher Wichtigeres zu tun.

Mit Julian Büscher schwebt Sarah Lombardi gerade auf Wolke sieben. Vor wenigen Monaten gab das Paar auf Instagram seine Verlobung bekannt, sprach sogar schon von Familienplanung. Da müsste ein romantischer Valentinstag wohl drin sein, dachten sich die Fans - und wurden kurzerhand eines Besseren belehrt. Denn in ihrer Instagram-Story zeigte die Ex-„DSDS“-Kandidatin die harte Realität, die auch in ihrer Beziehung herrscht. 

Für ihren Schatz hatte sich die 28-Jährige eine ganz besonders süße Überraschung ausgedacht. Zwei Ballons sollten dem Kicker den Tag versüßen. Auf einen ließ Lombardi sogar ein gemeinsames Foto drucken sowie die Liebeserklärung: „Ich liebe dich für immer.“

Computerspiel statt Romantik am Valentinstag
„Das war übrigens mein Valentinstagsgeschenk für Julian“, erklärte die Sängerin auf Instagram und präsentierte ihren Fans die Luftballons - nur um mit der Kamera auf ihren Verlobten zu schwenken. „Und so sieht die Realität aus“, seufzte sie. Denn während Sarah von romantischen Momenten am Tag der Liebe träumte, verbrachte Julian Büscher die Zeit lieber mit Lombardis Sohn Alessio beim Computer spielen. 

„Realität am Valentinstag - einfach ein Tag wie jeder andere“, betitelte die TV-Beauty die Situation und beschwerte sich zudem: „Einfach gar keine Zeit für seine Frau ...“

Liebes-Botschaft auf Instagram
Allzu groß wird der Liebes-Frust bei Sarah Lombardi aber dennoch nicht gewesen sein. Immerhin überraschte sie ihr Liebster doch noch mit einem Liebesgeständnis auf Instagram und schwärmte von seiner Verlobten mit den Worten: „Finde jemanden, der dich so akzeptiert und liebt, wie du bist, der immer das Beste aus dir rausholen möchte, deine Horizonte erweitert und jeden Schritt Hand in Hand als treuer Begleiter neben dir steht. Danke für deine unendliche Liebe, mein Schatz.“

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 29. Juli 2021
Wetter Symbol