Neues soziales Medium

„Clubhouse“ erfasst Oberösterreichs Jungpolitiker

Kennen Sie „Clubhouse“? Um dieses neue soziale Medium, sozusagen die permanente Podiumsdiskussion, gibt es derzeit einen Hype, der auch oö. Politiker, Politikerinnen und „Polit-Junkies“ mehr und mehr erfasst. Auch wenn es nur für iPhone-User und nur per Einladung zugänglich ist.

Eine der ersten Nutzerinnen ist die junge ÖVP-Nationalrätin Claudia Plakolm, mit schon 890 „Followern“ nach nur drei Wochen: „Da kann man ganz unkompliziert und sachlich miteinander diskutieren und sich austauschen.“ Etwa mit jungen Kollegen in Deutschland von der Jungen Union.

Echte Identität
„Sachlich“ deswegen, weil man, anders als auf anderen sozialen Plattformen, nur mit echter Identität an den Talks, Panels, Q&A, etc. teilnehmen kann. Und unkompliziert, weil man sich eben nur akustisch trifft und nicht darauf achten muss, wie man per Video rüberkommt, wie mittels „Zoom“ & Co.

Talk mit jungen Kollegen
In der vergangenen Woche hat Plakolm gemeinsam mit Waizenkirchens Jung-Bürgermeister Fabian Grüneis einen Talk mit jungen Kommunalpolitikern gestartet - siehe Karikatur. Als Zuhörer kann man inzwischen ja tun und lassen, was man will, aber sich auch jederzeit in die Debatte einklinken. Bleibt das Problem: Wo gibt’s denn die Brötchen?

Werner Pöchinger
Werner Pöchinger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 11. April 2021
Wetter Symbol