Gehirntumor

Lili Paul-Roncalli: „Mutter hat den Krebs besiegt“

Adabei
27.01.2021 10:35

Mit Tennis-Star Dominic Thiem schwebt „Let‘s Dance“-Gewinnerin Lili Paul-Roncalli im siebenten Himmel. Die Karriere der zauberhaften Artistin und Tochter von Zirkus-Chef Bernhard Paul ist ebenfalls beim Abheben. Doch sie hat schwierige Zeiten hinter sich und nimmt jetzt aus ganz persönlichen Gründen an der TV-Sendung „Showtime of my Life“ teil, die für die Krebsfrüherkennung wirbt.

Die 22-Jährige sagte der Zeitschrift „Gala“: „Bei meiner Mutter wurde vor drei Jahren ein Gehirntumor im zweiten Stadium diagnostiziert.“ Es sei ein Schock gewesen: „Als ich das damals erfahren habe, ist mir richtig schlecht geworden.“ Zunächst habe ihre Mutter dafür kämpfen müssen, von den Ärzten überhaupt ernst genommen zu werden. „Mittlerweile ist sie wieder gesund. Für sie gab es ein Happy End. Für andere leider nicht.“

Lili Paul-Roncalli
 (Bild: TVNOW)
Lili Paul-Roncalli

Am 1. und 2. Februar läuft „Showtime of my Life“ auf VOX. Insgesamt 16 prominente Frauen und Männer strippen dort, um die Botschaft zu vermitteln: Wenn wir uns vor einem Millionenpublikum ausziehen können, dann könnt ihr das bei der Krebsvorsorge vor eurem Arzt erst recht.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele