23.11.2020 12:18 |

„Awards gerockt“

Jennifer Lopez: Heißer Auftritt bei den AMAs 2020!

Einen heißen Auftritt legte Latina-Queen Jennifer Lopez bei der Verleihung der American Music Awards 2020 auf der Bühne hin. Die Sängerin trat in einem transparenten Einteiler mit eingenähtem Samtbody auf. 

Gemeinsam mit dem kolumbianische Reggaeton-Sänger Maluma (26) fegte die 51-Jährige über die Bühne, räkelte sich auf allen Vieren auf einem Tisch oder platzierte sich sexy auf einem Sessel. 

Alex Rodriguez: „Ihr habt die Awards gerockt“
Besonders ihrem Verlobten Alex Rodriguez hat der Auftritt gefallen. Der Ex-Baseball-Star filmte ihren Auftritt ab, stellte ihn in seine Instagram-Storys und schrieb dazu: „J.Lo, du warst unglaublich heute Abend! Du und Maluma, ihr habt die Awards gerockt!“

„Beyoncés‘ Show geklaut“
Trotz des gelungenen Auftritts gab es auch einen kleinen Shitstorm gegen J.Lo. Von Beyoncé Fans. Denn diese erkannten den Look, die Frisur und Auftrittsstil von Lopez als billige Kopie von Queen B.‘s „Drunk in Love“-Auftritt bei den Grammy Awards 2014 wieder. Insbesondere, wie Jennifer zu schwarz-blau-roten Lichtern um einen Stuhl herumtanzte. Tenor der Tweets: „J.Lo hat Beyoncés‘ Show geklaut und sollte dafür verklagt werden.“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 19. April 2021
Wetter Symbol