18.11.2020 11:16 |

Kärntens Gemeinden

Pörtschach, wo sich Urlaub und Kultur vereinen

Die Gemeinde Pörtschacham Wörthersee ist ein Ort, wo man seinen Körper verwöhnen und die Seele baumeln lassen kann.

Auch wenn die Gemeinde Pörtschach flächenmäßig nicht zu den größten Kommunen in Kärnten zählt, sichert sich der Ort am Nordufer des Wörthersees doch einen fixen Platz im Herzen aller, die einmal hier zu Besuch waren.

Beim Flanieren durch die Gassen und an der Promenade begegnet einem alle paar Meter ein Gastronomiebetrieb. Die rund 30 Gasthäuser und Cafés zeichnen sich durch ihr vielfältiges Angebot aus. Kein Wunder also, dass in dem Tourismusort alljährlich bis zu 120 Hochzeiten gefeiert werden.

Kulinarik, der See vor der Haustür und auch die Kultur haben einen hohen Stellenwert. Weit über die Grenzen bekannt ist der Brahms-Wettbewerb, der seit 1993 in Pörtschach ausgetragen wird. Jedes Jahr bewerben sich an die 400 Künstler aus mehr als 40 Ländern dafür – ein musikalisches Spektakel. Eine Attraktion für Naturliebhaber ist natürlich das Schutzgebiet „Landspitz“ mit seiner prächtigen Blumenpromenade und der kleinen Halbinsel sowie den reizvollen Villen und stilvollen Seehäusern.

Neben den zahlreichen sehenswerten Beispielen der alten Wörthersee-Architektur gibt es auch noch die Ruine Alt-Leonstein, das Schloss Leonstain mit dem Brahmshof und einiges mehr zu besichtigen.

Dorian Wiedergut
Dorian Wiedergut
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 28. November 2020
Wetter Symbol