17.11.2020 09:28 |

Tragisches Unglück

19-jährige Guinness-Erbin Honor Uloth ertrunken

Wie erst jetzt bekannt wurde, hat die bekannte irische Bierbrauer-Familie Guinness im Sommer einen tragischen Verlust erlitten. Die erst 19-jährige Enkeltochter des verstorbenen Unternehmers Benjamin Guinness und älteste Tochter von Rupert Uloth und Lady Louisa Jane Guinness starb nach einem Sprung in den Pool.

Wie das „People“-Magazin berichtet, geschah die Tragödie am 31. Juli während eines Familienfestes in West Sussex. Dem Abschlussbericht der Polizei zufolge sei es ein tragischer Unfall gewesen.

Bewusstlos im Pool gefunden
Das Magazin zitiert aus dem Bericht: „Honor und ihre Familie besuchten eine Familienfeier in West Sussex. Am Abend war Honor zuerst im Whirlpool, der sich in der Nähe des Swimmingpools befand. Gegen 23 Uhr verließ sie den Whirlpool, um im Pool schwimmen zu gehen. Kurz darauf wurde festgestellt, dass Honor am Grunde des Pools liegt und nicht mehr reagiert." Gefunden habe sie ihr 15-jähriger Bruder Rufus. 

„Obwohl der Pool beleuchtet war, scheint es, als sei Honor entweder in den Pool gefallen oder ausgerutscht. Dabei hat sie sich am Kopf verletzt, wodurch sie bewusstlos wurde. Es ist nicht klar, woran sie mit ihrem Kopf gestoßen ist. Es gibt zudem keine Hinweise darauf, dass sie einen medizinischen Notfall erlitten hat“, heißt es weiter.

Organe retten vier Leben
Die Kunststudentin sei sofort zur Erstversorgung ins St.-Richards-Spital in Chichester gebracht worden und wurde danach ins St. Thomas‘s Hospital in London verlegt, wo sie sechs Tage später am 6. August an einem hypoxischen Hirnschaden aufgrund der mangelnden Sauerstoffversorgung verstarb.

Die Familie erklärte, dass die 19-Jährige immer erklärt habe, dass im Falle ihres Todes ihre Organe gespendet werden sollen. Laut den Ärzten konnte sie so „vier Leben retten und zehn weitere maßgeblich verbessern“. Ihr Vater erklärte in einem Statement: „Honor war ein Diamant mit einem Herz aus Gold. Ihr Licht brachte so viel Freude in unser Leben.“ 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. Mai 2021
Wetter Symbol