27.09.2004 10:58 |

Eine Million Teile

7.000 Bayern stellen Puzzle-Weltrekord auf

Mehrere Tausend Puzzle-Fans haben am Sonntag im bayrischen Königsbrunn ein 1,2 Kilometer langes Puzzle gelegt und damit einen Weltrekord aufgestellt. In fünf Stunden setzten die Spiele-Fans über eine Million Einzelteilchen zu einem Puzzle-Teppich auf der Königsbrunner Hauptstraße zusammen.
Damit sicherte sich die Gemeinde einen Eintragim Guinness-Buch der Rekorde. Bei nur sieben Grad und Nieselregensetzten mehr als 7.000 Tüftler zunächst über 4.000Puzzles zusammen. Auf der Hauptstraße wurden diese dannnach und nach aneinander gefügt.
 
18.000 Schaulustige
18.000 Schaulustige waren bei dem Weltrekord dabei.Um 16.00 Uhr läuteten die Kirchturmglocken das Ende des Puzzle-Marathonsein: Eine 1230,25 Meter lange Puzzle-Reihe pflasterte die Straße.
Dienstag, 15. Juni 2021
Wetter Symbol