Auch ohne Rangnick

Milan startet dritten Anlauf für Bulle Szoboszlai

Red Bull Salzburgs Spieler des Jahres Dominik Szoboszlai (20) könnte bald schon neben Zlatan Ibrahimovic spielen. Der italienische Großverein AC Milan versucht jetzt ein drittes Mal, Szoboszlai zu sich ins Boot zu holen. Und diesmal dürften sie auch reüssieren. 

eDass der 20-jährige Ungar im Winter weg sein wird, sagte der Salzburger Krone-Redakteur schon lange voraus. Wo er hinwechselt, ist noch offen, aber dass er einem Wechsel zu Milan nicht abgeneigt ist, zeigt er schon mehrmals. Vor allem in Form von Likes auf Facebook.

Schon mit Boban einig
Laut der italienischen Tageszeitung „Gazzetta Dello Sport“ waren sich der frühere Milan-Sportdirektor Zvonimir Boban und er bereits über einen Vertrag einig, dann wurde aber Boban entlassen. Ivan Gazidis kam als sein Nachfolger, der unbedingt Ralf Rangnick nach Mailand holen wollte. Nachdem er sich aber nicht durchsetzen konnte, sah man auch von der Verpflichtung von Rangnicks Wunschspielern ab (wie zum Beispiel Szoboszlai). 

Schon 20
Szoboszlai, der am 25. Oktober seinen 20. Geburtstag feierte, glänzt nicht nur in der Meisterschaft, sondern auch in der Champions League und in der ungarischen Nationalmannschaft. Grund genug für Milan, sich wieder bei den Salzburgern zu melden. Laut „Gazzetta“ soll er im Jänner nach Italien geholt werden. Es ist von einer Ausstiegsklausel von 25 Millionen Euro die Rede. Wenn er gegen die Bayern heute trifft, dann schraubt er diese Summe wohl noch viel weiter in die Höhe.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 27. November 2020
Wetter Symbol

Sportwetten