28.10.2020 13:30 |

Beiträge noch möglich

Kurzvideos für Winterwunder Villach mitgestalten

Einen „Winter Wunder Wald“ wird der TV-Star und Autor Thomas Brezina vor dem ehemaligen Parkhotel in Villach gestalten. Ein Teil davon werden Kurzvideos sein. Darin sollen Liebesbotschaften sowie Kinderzeichnungen und ihre Verfasser gezeigt werden. Einsendungen sind noch möglich.

Die „Krone“ und die Produktionsfirma Tower10 suchen kreative Kinder und Erwachsene, die Kurzvideos mit ihren Auftritten gestalten. Kinder sind aufgerufen, ihre schönsten winterlichen oder weihnachtlichen Zeichnungen einzusenden. Mitgemacht hat unter anderen auch Hannah. Sie hat der „Krone“ ihr Bild mit Geschenken, Sternen, Weihnachtskeks und einem Weihnachtsmannschlitten geschickt.

Erwachsene können sich mit Liebesbotschaften bedanken. Wie zum Beispiel Katrin: „Ich danke für mein schönstes Weihnachtsgeschenk, meinen kleinen Sohn, der am 24. Dezember zur Welt gekommen ist.“ Andere Einsender danken ihren Lebens- und Ehepartnern für deren Unterstützung und Liebe.

Bei einem Casting Anfang November im Rathaus Villach, zu dem die Einsender eingeladen werden, werden die besten Beiträge für die kurzen Videos ausgesucht. Die Jury besteht aus Thomas Brezina sowie aus einem Team der „Krone“ und der Produktionsfirma.

Einsendungen können noch bis 3. November an katrin.fister@kronenzeitung.at geschickt werden. Bitte auch ein Foto von sich selbst sowie Name, Adresse und eine Telefonnummer der Bewerbung beifügen!

Mehr zum Thema:

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 01. Dezember 2020
Wetter Symbol