16.10.2020 09:09 |

Traktorteile im Visier

100.000 € Schaden durch Einbrecher

Technikprofis waren wohl jene Einbrecher, die im Bezirk Neusiedl einen Betrieb heimsuchten. Denn die Kriminellen hatten es ganz gezielt auf hochwertige Teile landwirtschaftlicher Maschinen abgesehen. Die Täter montierten ihre Beute, ab, verluden sie in ein Fluchtfahrzeug und suchten anschließend rasch das Weite.

„Die wussten wohl ganz genau, was sie taten“, heißt es hinter vorgehaltener Hand in Polizeikreisen. Die Rede ist von jenen dreisten Kriminellen, die jetzt einen Betrieb im Bezirk Neusiedl heimsuchten. „Die Täter verschafften sich gegen 23 Uhr Zutritt zum dem Areal“, bestätigt ein Polizeisprecher. Dann ging die technisch versierte Bande sofort ans Werk. Offenbar ganz gezielt bauten sie von Traktoren wertvolle Teile aus beziehungsweise ab.

„Die Täter hatten es auf die Elektronik sowie auf mechanische und hydraulische Oberlenker abgesehen“, präzisiert die Exekutive. Danach verluden sie ihre Beute vermutlich auf einen Klein-Lkw und entkamen im Schutze der Dunkelheit. Der Sachschaden dürfte sich auf annähernd 100.000 Euro belaufen. Die Ermittlungen sind in Gange.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 29. Oktober 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
9° / 12°
leichter Regen
5° / 13°
leichter Regen
6° / 14°
leichter Regen
6° / 12°
leichter Regen
6° / 13°
leichter Regen