28.09.2020 11:13 |

Neuer Trailer

„Monster Hunter Rise“: „Randale“ auf der Switch

Mit „Monster Hunter Rise“ bringt Capcom 2021 einen neuen Ableger seiner populären Action-Rollenspielserie auf Nintendos Switch. Gamer müssen darin allein oder gemeinsam mit bis zu drei anderen Jägern im kooperativen Modus lokal oder online das Dorf Kamura vor der anstehenden „Randale“ retten. Als neue Jagdpartner fungieren in Monster Hunter Rise die wolfsartigen Palamute, die Spieler mit neuen Attacken-Optionen unterstützen, während Palicos als weitere Support-Charaktere zurückkehren. Anlässlich der Tokyo Game Show veröffentlichte der Publisher jetzt einen neuen Trailer.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 18. April 2021
Wetter Symbol