Starkes Modell:

Neues Löschfahrzeug zum Test in Straßen Berlins

Darauf arbeitete Rosenbauer in Leonding, Weltmarktführer bei Löschfahrzeugen, lange hin: Das erste RT-Löschauto mit Hybrid-Antrieb wurde gestern an die Berliner Feuerwehr geliefert. Neben dem Panther-Modell soll der RT zweitstärkstes Pferd im Stall werden.

Hybrid-Antrieb und auch Elektrifizierung des RT (Revolutionary Technology) sind der Ausgangspunkt für eine völlig neue Generation an Fahrzeugen, die an die Bedürfnisse der Feuerwehrmänner und -frauen der Zukunft angepasst sind. Digitalisierung spielt eine wichtige Rolle, vom RT aus können auch Drohnen oder Roboter gesteuert werden.

Auch für Dubai
Der erste RT fährt demnächst auf Berliner Straßen. „Weitere Einzelstücke aus der Vorserie liefern wir nach Amsterdam und Dubai“, sagt Geschäftsführer Dieter Siegel. Diese Autos treten ihre Testfahrt im Alltag an.

Löschsystem der Zukunft
In den nächsten Jahren will man den RT zur zweitstärksten Produktlinie neben dem Panther aufbauen. Eine Servicehalle wird von Leonding nach Asten verlegt. „So bekommen wir eine Produktionshalle für den RT frei“, sagt Siegel. Ebenfalls neu ist ein Roboterfahrzeug, das beim Brandeinsatz vieles kann. In Entwicklung ist zudem ein eigenes Löschsystem für Akku-Brände bei E-Fahrzeugen.

Elisabeth Rathenböck, Kronen Zeitung

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. Oktober 2020
Wetter Symbol