17.09.2020 14:44 |

Nach Covid-Erkrankung

Robert Dornhelm zurück am Set von „Vienna Blood“

Starregisseur Robert Dornhelm ist zurück am Set für das ORF-Erfolgsformat „Vienna Blood“. Nachdem der 72-Jährige im August positiv auf Corona getestet worden war und sich in Folge auch in stationäre ärztliche Behandlung begeben musste, hatte zunächst Marvin Kren die ersten zehn Drehtage geleitet.

„Der Krankenhausbesuch hat meine Fantasie und meinen Arbeitsdrang beflügelt“, zeigte sich Dornhelm voller Energie: „Es ist meine Hoffnung, diese Eindrücke aus meinen Covid-Träumen in poetisch makabre Leben- und Tod-Bilder umzusetzen.“

Derzeit werden für die 2. Staffel des Erfolgsformats drei weitere Filme mit den Titeln „Die traurige Gräfin“, „Der Kuss des Teufels“ und „Vor der Dunkelheit“ gedreht. Wieder ist das Ermittlerduo bestehend aus Matthew Beard (als junger Arzt und Psychoanalytiker) und Juergen Maurer (als Kriminalbeamter) unterwegs. Der englischsprachige Dreh in Wien und Umgebung soll noch bis voraussichtlich Anfang Dezember laufen. Zu sehen soll die 2. Staffel dann kommendes Jahre in ORF 2 sein.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Oktober 2020
Wetter Symbol