Was für ein Pech!

Lazaro verletzt sich bei seinem Gladbach-Debüt

Das Debüt hat er sich wohl anders vorgestellt. ÖFB-Teamspieler Valentino Lazaro verletzte sich gleich bei seinem ersten Spiel für seinen neuen Klub Borussia Mönchengladbach. Nach nicht einmal einer halben Stunde im Spiel gegen Greuther Fürth musste er ausgetauscht werden. 

Lazaro soll laut des Portals „RP Online“ eine gute Leistung auf der linken Seite abgeliefert haben. Nach 30 Minuten war aber Schluss: Er blieb gebückt, hielt sich die linke Wade und machte eine Geste Richtung Trainer Marco Rose, die eindeutig einen Wechsel bedeutete. Laut Gladbach-Trainer Marco Rose wird er mehrere Wochen ausfallen. Lazaro verpasst damit aller Voraussicht nach auch die Nations-League-Partien des ÖFB-Teams gegen Norwegen und Rumänien.

Für Wochen out
Lazaro, der in der vergangenen Woche auf Leihbasis von Inter Mailand gekommen war, musste bei seinem Gladbach-Debüt schon nach gut 30 Minuten wegen einer laut Rose muskulären Verletzung humpelnd vom Feld. „Er wird wahrscheinlich für Wochen ausfallen. Das tut am meisten weh“, sagte der frühere Salzburg-Coach. ÖFB-Teamchef Franco Foda wird damit am Freitag neben einem Ersatz für Florian Kainz wohl auch für einen zweiten Flügelspieler einen Akteur nachnominieren müssen. Auch die Topstars David Alaba und Marko Arnautovic fehlen bei den ersten Länderspielen des Jahres.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten