Leihe nach Deutschland

Fix! Gladbach freut sich auf „flexiblen“ Lazaro

Am Dienstag hatte es Trainer Marco Rose schon verraten, seit Donnerstag ist es auch offiziell: ÖFB-Teamspieler Valentino Lazaro wechselt mit sofortiger Wirkung zum deutschen Bundesligisten Borussia Mönchengladbach.

Der 24-Jährige war schon ins Gladbacher Trainingslager in Harsewinkel mitgereist, musste jedoch noch abwarten, bis der Vertrag fix und fertig unterschrieben ist. Nun ist es soweit, Lazaro geht in der kommenden Saison für den Champions-League-Teilnehmer ins Rennen.

Der ehemalige Salzburger war vor einem Jahr von Hertha BSC zu Inter Mailand in die Serie A gewechselt, konnte sich dort jedoch nicht durchsetzen. Im vergangenen Jänner wurde Lazaro in die englische Premier League zu Newcastle ausgeliehen, jetzt folgt die nächste - einjährige - Leihe zu Mönchengladbach. Medienberichten zufolge haben die Borussen eine Kaufoption im Vertrag verankert, die zwischen 15 und 20 Millionen Euro liegen soll.

„Wir freuen uns sehr, dass es mit der Ausleihe geklappt hat und dass sich Tino für Borussia entschieden hat“, so Gladbach-Sportdirektor Max Eberl. „Er ist ein sehr flexibel einsetzbarer Spieler, der unserem Kader noch mehr Qualität und Tiefe geben wird.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 24. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.