14-Jähriger gefangen

Teenager wurden beim Alkohol-Stehlen erwischt

Er war wohl der langsamste: In Linz erwischten Angestellte eines Lokals, wie mehrere Jugendliche das Alkohol-Lager leeren wollten. Die jungen Gauner türmten, nur ein 14-jähriger Linzer war zu langsam und ließ sich fangen. Jetzt kennt die Polizei die Namen seiner Komplizen.

Ein 14-jähriger Linzer konnte am Mittwoch gegen 3:15 Uhr beim Einbrechen in ein Linzer Lokal, von zwei Angestellten ertappt und festgehalten werden.

Komplizen entkamen
Aus dem Lokal wollten mehrere Jugendliche alkoholische Getränke erbeuten. Die restlichen Täter konnten in unbekannte Richtung flüchten. Beim Eintreffen der Polizei übergaben die Angestellten den jugendlichen Einbrecher. Die Polizei fahndete nach den restlichen Tätern. Die Ermittlungen sind noch am Laufen.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 29. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.