Familienkonflikt

Erntehelfer in Eferding zückten bei Streit Messer

Ein Streit zwischen kosovarischen Erntehelfern ist Dienstagabend auf einem Bauernhof in Eferding eskaliert! Nach einer verbalen Auseinandersetzung kam auch ein Messer zum Einsatz…

Am 18. August gegen 20 Uhr kam es im Bezirk Eferding zwischen einem 44-jährigen kosovarischen Erntehelfer und einem 40-jährigen kosovarischen Selbstständigen in einem landwirtschaftlichen Anwesen in Eferding vorerst zu einer verbalen Auseinandersetzung. Grund der Auseinandersetzung war, dass der 44-Jährige den Neffen des 40-Jährigen nicht mehr am Hof haben wollte, da er der Ansicht war, dass dieser ihm Arbeit wegnehmen würde.

Messer aus Unterkunft geholt
Der Streit eskalierte und der 40-Jährige versetzte dem 44-Jährigen einen Faustschlag ins Gesicht, worauf der 44-Jährige in die Unterkunft lief, um ein Messer zu holen, welches er gegen seinen Kontrahenten einsetzen wollte. Als er mit dem Messer zurückkam, wurde vom 40-Jährigen und seinem eigenen Bruder, der ebenfalls anwesend war, versucht, ihm das Messer zu entreißen. Es entstand daraus eine Rangelei, in die auch der 40-Jährige eingriff.

Durch das Messer wurde der 40-Jährige am Unterarm verletzt und mit der Rettung in das Klinikum Wels eingeliefert. Der 44-Jährige wurde ebenfalls verletzt und vor Ort von der Rettung versorgt. Der 44-Jährige wurde beim Eintreffen der Polizei festgenommen, die Ermittlungen bzw. Einvernahmen sind noch am Laufen.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)