06.08.2020 15:57 |

Spektakuläre Aufnahmen

Sizilien: Badegäste fliehen vor Windhose

Ein schöner Sommertag ist mit einem großen Schrecken für Badegäste in der sizilianischen Küstenstadt Cefalu zu Ende gegangen. Plötzlich verdunkelte sich der Himmel und ein lokaler Wirbelsturm zog seine Kreise über die Küste. Augenzeugen posteten die spektakulären Aufnahmen von der massiven Windhose, die genauso rasch wieder verschwunden war.

Das Naturspektakel ereignete sich am Mittwoch gegen 19 Uhr. Plötzlich hatten es die zahlreichen Badegäste und Spaziergänger in Cefalu sehr eilig, sich in Sicherheit zu bringen. Während sie in Scharen davonliefen, zog der Mini-Tornado seine Kreise, wirbelte viel Sand auf und rupfte einigen Bäume Äste aus. Auch andere Gegenstände flogen durch die Luft, wie auf Videos von Augenzeugen zu sehen ist.

Unten sehen Sie die Szenen aus anderen Blickwinkeln:

Je weiter sich die Windhose ins Landesinnere bewegte, desto schwächer wurde sie, bis sie sich wieder in Luft auflöste. Berichte über Verletzte und Schäden gab es keine.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 19. April 2021
Wetter Symbol