05.08.2020 06:00 |

„Krone“-Ombudsfrau

In diesen Fällen sagen wir Danke!

Wenn es um Ihre Anliegen geht, ist uns kein Problem zu klein und keine Sorge zu groß. Die Redaktion der Ombudsfrau versucht immer zu helfen. Folgend eine kleine Auswahl von Fällen, in denen uns das gelungen ist!

Kulanz von Mobilfunk-Anbieter
Anfang März, kurz vor den Corona-Beschränkungen, verbrachte Herbert S. einen Urlaub in der Türkei. Nicht schlecht staunte der Oberösterreicher nach seiner Rückkehr, als auf seiner Handyrechnung Internet-Roaminggebühren von 60 Euro verrechnet wurden. „Ich hatte die mobilen Daten deaktiviert“, beteuerte der Leser in seinem Schreiben. Laut Drei gibt es Apps, die auch außerhalb der mobilen Daten Datenpakete abfragen. Man rate deshalb, Datenroaming stets über Drei direkt zu deaktivieren. In Kulanz werden Herrn S. die Kosten nun gutgeschrieben.

Entschädigung für Koffer
Beim Rückflug von ihrer Urlaubsreise vor Corona wurde der Koffer von Maria G. beschädigt. Die Wienerin wandte sich bezüglich einer Entschädigung an die Fluglinie, übermittelte alle gewünschten Unterlagen. Dann herrschte Funkstille. „Mittlerweile habe ich mehrmals die Formulare an die zuständige Stelle geschickt, jedoch keine Antwort erhalten“, teilte die Leserin verärgert mit. Eurowings entschuldigte sich für die lange Bearbeitungsdauer des Falles. Frau G. bekommt den Zeitwert ihres Koffers ersetzt.

 Ombudsfrau
Ombudsfrau
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 30. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)