21.07.2020 16:39 |

Auch US Open in Gefahr

Neustart der ATP-Tour in Washington abgesagt

Die ATP-Tour hat bei den Hoffnungen auf einen Neustart in der Coronavirus-Pandemie einen Rückschlag erlitten. Die Tennisspieler-Organisation und die Veranstalter informierten am Dienstag über die Absage des Herren-Turniers in Washington. Turnierchef Mark Ein begründete dies mit Sorgen über Reisebeschränkungen und die aktuelle Entwicklung der Ausbreitung des Coronavirus.

Das ATP-500-Turnier hätte am 13. August beginnen und der seit März dauernden Zwangspause ein Ende setzen sollen. „Leider sind immer noch große Faktoren im Spiel, die außerhalb unserer Kontrolle liegen“, erklärte ATP-Chef Andrea Gaudenzi. Der Weltranglisten-Dritte Dominic Thiem hätte in Washington nicht gespielt.

Mit der Absage rücken auch die US Open erneut in den Fokus. Sie sollen am 31. August in New York ohne Zuschauer beginnen, zuvor soll dort das in Cincinnati geplant gewesene Masters-1000-Turnier gespielt werden. Die Turnierdirektorin der US Open, Stacey Allaster, sagte der „New York Times“ jedoch, derzeit blieben die Pläne wie gehabt.

Die Tennis-Damen sollen ihr erstes Turnier bei der Wiederaufnahme der Tour bereits am 3. August in Palermo starten, vom 10. August an sind WTA-Turniere in Prag sowie in Lexington im US-Bundesstaat Kentucky geplant.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 06. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.