Setien will bleiben

Er könnte der nächste Messi-Trainer werden

Dass Quique Setiens Tage bei Barcelona gezählt sind, scheint spätestens seit der Wutrede von Messi nach dem Osasuna-Spiel (1:2) festzustehen. Fast der einzige, der noch an einen Verbleib glaubt, ist der aktuelle Barca-Trainer selbst (im Video). Jetzt könnte der Niederländer Patrick Kluivert das Ruder umzureißen versuchen. Er soll der neue Trainer-Favorit der Barca-Stars sein, wie die Tageszeitung „El Mundo“ schreibt. Der Ex-Champions-League-Sieger arbeitet seit einem Jahr als Trainer an der La Masia Akademie von Barcelona. 

Patrick Kluivert ist als Spieler kein unbeschriebenes Blatt. Wer erinnert sich nicht an sein legendäres Tor in Wien 1995, als er Ajax gegen Milan zum Champions-League-Sieg schoss (1:0)? Damals war er 18 Jahre alt, heute ist er 44. Und er hat einen Sohn, Justin (21), der bei AS Roma spielt.

Wird respektiert
Kluivert ist den Barca-Fans gut in Erinnerung. 1998-99 wurde er hier mit dem Brasilianer Rivaldo an seiner Seite Meister. Seit einem Jahr arbeitet er an der Akademie des FC Barcelona und viele empfehlen ihn für den Chefposten: Er kennt die jungen Spieler gut und ist einer, der auch von den Stars respektiert wird.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 26. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.