18.07.2020 06:00 |

Bub überlebt Angriff

Eigene Mutter stach Sohn (9) Messer in die Brust

Erneut Familientragödie im Burgenland! Nachdem - wie berichtet - ein 58-Jähriger seine Mutter getötet haben soll, rammte eine Frau ihrem neunjährigen Buben ein Messer in die Brust.

Zu der Wahnsinnstat, die beinahe ein unschuldiges Kind das Leben gekostet hätte, war es – wie erst jetzt bekannt wurde – am Donnerstagmorgen im elterlichen Zuhause gekommen. Die mutmaßliche Täterin: die eigene Mutter! Wie aus Insiderkreisen zu erfahren war, hatte die Frau – offenbar in einem Anfall von Psychose – zu einem Messer gegriffen und ohne Vorwarnung zugestochen. Die Klinge der Waffe bohrte sich in die Brust ihres Neunjährigen, der durch den Stich zu verbluten drohte.

Frau in Psychiatrie gebracht
Der Vater des Buben dürfte den Ernst der Lage rasch erkannt haben und war mit seinem Sohn ins Spital gerast. Um einen Suizidversuch der Täterin zu verhindern, nahm er angeblich alle Messer mit. Die Frau liegt unter Polizeibewachung auf der Psychiatrie der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt. Sie muss mit einer Mordversuchsanklage rechnen.

Karl Grammer und Mark Perry, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 29. September 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
10° / 16°
wolkig
9° / 18°
stark bewölkt
9° / 16°
wolkig
10° / 16°
wolkig
9° / 17°
stark bewölkt
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.