Für Titelverteidigung

Ist Napoli-Star Koulibaly Klopps „Königstransfer“?

Wie die „BBC“ in Anlehnung auf „tuttomercato.it“ berichtet, steht der frischgebackene England-Meister Liverpool kurz davor, dem 29-jährigen Verteidiger von Napoli, Kalidou Koulibaly, ein Angebot zu machen.

Koulibaly kennt Klopp gut aus der Champions League, wo Liverpool in der selben Gruppe war, wie der SSC Neapel. Mit Virgil Van Dijk und ihm könnte in der Liverpool-Defensive ein richtiges Bollwerk entstehen, wenn der Verteidiger auf die Anfield kommt.

Nur: Der in Frankreich geborene Senegal-Nationalspieler Koulibaly fühlt sich sehr gut in Neapel, wo er kürzlich den italienischen Cup mit Trainer Gattusos Napoli gewann. Daran hatte Koulibaly nicht wenig Anteil. Und er ist auch Ehrenbürger der Stadt seit 2019. Die Frage ist auch, wie viel Napoli für sein Spielrecht verlangt, an die 75 Millionen Euro wären möglich.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 20. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)