Wirbel in Lwiw

Corona-Fälle überschatten Neustart in Ukraine-Liga

Der Neustart der Fußball-Saison in der Ukraine wird von Coronavirus-Fällen bei Karpaty Lwiw im Westen des Landes überschattet. Die ukrainische Premier Liga habe das für diesen Sonntag geplante Spiel in Lwiw gegen den FC Mariupol abgesagt, teilten die beiden Klubs am Samstag mit.

Die ukrainische Liga wurde am Wochenende trotz der Coronavirus-Pandemie und ohne Zuschauer fortgesetzt, nach mehr als zwei Monaten Zwangspause seit Mitte März. Die anderen Spiele sollen am Wochenende wie geplant stattfinden, am Sonntag ist das Spitzenspiel Schachtjor Donezk gegen Dinamo Kiew in Charkiw geplant.

Die Infizierten - Spieler und Personal - hätten keine Symptome gezeigt, seien aber umgehend in Quarantäne gekommen, teilte Karpaty Lwiw mit. In der Ukraine gab es mit Stand Samstag 23.204 Corona-Infektionen. Mit dem Virus starben nach offiziellen Angaben bisher etwa 700 Menschen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.