In Wohnheim

Betrügerinnen brachten Schwestern um Erspartes

Zwei freche Betrügerinnen brachten in Hörsching zwei betagte Schwestern um ihr Erspartes. Mit einer Lüge gelangten sie im Wohnheim in die Wohnung der Frauen, lenkten sie ab und entkamen mit Tausenden Euro!

Die zwei Täterinnen verschafften sich am 21. Mai 2020 gegen 10 Uhr Zugang zur Wohnung von zwei Schwestern, 73 und 86 Jahre alt, in einem Wohnheim in der Gemeinde Hörsching. Sie täuschten vor, eine Umfrage zu machen und gingen mit den betagten Frauen auf den Balkon.

Angehöriger schlug Alarm
Während der Befragung ging eine der Damen zurück in die Wohnung und stahl dort mit hoher Wahrscheinlichkeit mehrere tausend Euro Bargeld. Die Opfer bemerkten den Diebstahl erst am 22. Mai, ein Verwandter erstattete Anzeige bei der Polizei.

Täterbeschreibungen
Die erste Frau ist etwa  20 bis 30 Jahre alt, hat schwarze glatte Haare auf einen Pferdeschwanz gebunden, bräunlicher Teint, braune Augen, graues Kurzarm T-Shirt, weiße Jean und weiße Sportschuhe.
Die zweite Frau ist ebenfalls  20 bis 30 Jahre alt, hat schwarze schulterlange gekrauste Haare, bräunlicher Teint, braune Augen, trug ein dunkles Kurzarm-T-Shirt und weiße Jeans.

Zeugen gesucht
Zeugen, welche die Frauen zur fraglichen Zeit im Ortsgebiet von Hörsching gesehen haben, mögen sich bei der Polizei, Tel. 059133-4134, melden.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 31. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.