28.04.2020 10:14 |

Quarantäne-Battle

Kardashians im Bikini: Eine heißer als die andere

Die Kardashians befinden sich im heißesten aller Quarantäne-Battles. Die Schwestern rund um Kim, Kourtney und Kylie scheinen gerade nämlich zu testen, wer sich am laszivsten im allerknappsten Bikini aller Zeiten auf Instagram präsentieren kann. Und die Entscheidung fällt dabei wirklich schwer ...

Im sexy Bikini machen die Kardashians immer eine gute Figur. Allen voran Kylie Jenner, die sich jetzt filmreif für ihre Fans mit Sonnencreme am hauseigenen Pool besprühte. Dass diese aus der eigenen Beauty-Kollektion stammt, versteht sich fast von selbst. Nicht umsonst hat es die Jüngste im Reality-TV-Klan in nur wenigen Jahren zur Selfmade-Milliardärin geschafft.

Konkurrenz kriegt Kylie jedoch aus den eigenen Reihen. Denn auch Kourtney Kardashian hat in der Selbst-Isolation kurzerhand mal den Bikini ausgepackt, um sich unter der kalifornischen Sonne zu brutzeln. Zum Milliardenvermögen hat es die Dreifach-Mama zwar nicht geschafft, die heißen Kurven der 41-Jährigen können es aber dennoch mit ihrer jüngsten Schwester aufnehmen.

Auch Kim Kardashian bewies kürzlich, dass sie den Rang der Kurven-Queen der Familie nicht so einfach räumen wird. In knappen Modellen ihrer neuen Skims-Linie rekelte sie sich werbewirksam vor der Linse.

Vom letzten Urlaub träumten hingegen Kendall Jenner und Khloe Kardashian, die beide heiße Urlaubsschnappschüsse veröffentlichten. Während Khloe im Badeanzug noch recht züchtig daherkommt, bedeckt Kendalls Mini-Bikini wirklich nur das Allernötigste. 

Und wer ist nun der Gewinner des heißen Bikini-Battles? Mit Sicherheit die Fans, die bei den sexy Fotos der fünf Schwestern einfach nur ins Schwärmen gerieten ...

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 22. September 2021
Wetter Symbol