23.04.2020 07:25 |

Corona:

Golfer und Bäder warten auf Regelung

Maskenpflicht, Abstand halten - was ab Mai auf den Golfplätzen erlaubt ist, ist unklar. Der Saisonstart der Freibäder fällt ins Wasser.

Warten heißt es für die Betreiber der Golfplätze in Donnerskirchen, Bad Tatzmannsdorf und Stegersbach. Ab Mai dürfen die Spieler wieder auf das Green. Klare Verhaltensregeln werden erst von Bund und Fachverband erarbeitet. Absehbar dürfte jetzt schon eine Maskenpflicht in den Klubhäusern sein. Auf dem Platz hoffen viele Betreiber, dass einfaches Abstandhalten ausreicht. „Wir werden uns herantasten, was ist möglich, und was wollen die Mitglieder“, sagt Klaus Wiesberger, Präsident des Golfclubs in Bad Tatzmannsdorf und Vater von Profi-Sportler Bernd Wiesberger. „Wir freuen uns, dass wir aufsperren dürfen, und hoffen auf vernünftige Bedingungen“, meint auch Gerald Stangl, Prokurist der Murhof Gruppe, die Donnerskirchen betreibt. Geschlossen bleiben werden hingegen die Freibäder.

Der traditionell mit Mai startenden Saison macht Corona heuer einen Strich durch die Rechnung. Ohne rechtliche Vorgaben trauen sich die Gemeinden nicht, die Becken für die Badehungrigen zu öffnen. Zumal sich die Frage stellt, wie eine etwaige Abstandsregel auf der Liegewiese oder im Becken kontrolliert werden soll. Manche befürchten, dass die Bäder dieses Jahr komplett geschlossen bleiben könnten. Auch in anderen Bereichen ist zurzeit fraglich, wie es weitergeht. Das Betretungsverbot für die Seebäder läuft Ende April aus, der Erlass zu den Mobilheimen in den nächsten Tagen. Bleiben Letztere gesperrt, könnten den Orten Pachtgeld-Rückforderungen bevorstehen.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 27. September 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
14° / 19°
Regen
14° / 21°
einzelne Regenschauer
12° / 20°
Regen
13° / 19°
starke Regenschauer
13° / 20°
leichter Regen