Weltweiter Wettlauf

Massenimpfung im Herbst „sehr, sehr optimistisch“

Die Vereinigten Staaten, China sowie das Vereinigte Königreich haben sie bereits - nun hat auch Deutschland eine Genehmigung bekommen, mit einem Impfstoff gegen Covid-19 in die erste klinische Prüfung zu gehen. Das bedeutet, ein Impfstoff wird an Menschen getestet. Großbritannien geht sogar davon aus, dass Impfungen bereits ab Herbst zur Verfügung stehen könnten, wenn die Tests positiv verlaufen. Auch aus der Schweiz hört man, dass ein Impfstoff möglicherweise schon im Oktober zum Einsatz kommen könnte. Dass dieser Fall tatsächlich eintritt, glaub man an der MedUni Wien nicht so recht. 

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.