09.04.2020 16:28 |

Info an Kunden per SMS

XXXLutz storniert Buchungen von Leihtransportern

Der Möbelhändler XXXLutz informiert derzeit seine Kunden per SMS, dass bereits bestehende Reservierungen für seine Leihtransporter storniert werden. „Wir würden das Service gerne weiter anbieten, haben aber aufgrund der Vorgaben, dass es keine persönlichen Kundenkontakte geben soll, diesen Service vorübergehend eingestellt“, bestätigte XXXLutz-Sprecher Thomas Saliger am Donnerstag.

Die Übergabe der Fahrzeuge finde üblicherweise in den Möbelhäusern an der Kassa statt. Da die Möbelhäuser aber derzeit komplett geschlossen seien, sei ein Verleih von Bussen auch für Übersiedlungen derzeit nicht möglich. „Ab 2. Mai ist der Service wieder verfügbar, sofern wir dann wirklich aufsperren können“, so Saliger.

Ein Engpass besteht derzeit aber nicht: Der Verleih von Mietfahrzeugen sei nach wie vor erlaubt und möglich, erklärte etwa der Wiener Autoverleiher Flott auf Anfrage. Das Geschäft sei aber stark eingebrochen und man habe deshalb die Geschäftszeiten eingeschränkt.

XXXLutz erbost über Bevorzugung der Baumärkte
Erbost hatte sich der Möbelkonzern XXXLutz kürzlich darüber gezeigt, dass Bau- und Gartenmärkte bereits ab 14. April wieder aufsperren dürfen. „Das, was jetzt passiert, ist die Lebensmittelproblematik hoch 17“, sagte Saliger am Montag. Ihn ärgert, dass ausgerechnet Bau- und Gartenmärkte früher aufsperren dürfen als der Möbelhandel. „Die Verkaufsflächen sind dort viel kleiner und die Kundenfrequenz höher“, so Saliger. Während ein durchschnittlicher XXXLutz zwischen 10.000 und 30.000 Quadratmeter habe und somit genügend Platz für Kunden, um sich nicht zu nahe zu kommen, seien Bau- und Gartenmärkte um ein Vielfaches kleiner.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.