Coronavirus in OÖ

Am Montag beginnt bei Rosenbauer der Sommerurlaub

Die Mitarbeiter in Österreich wurden zur Kurzarbeit angemeldet, die nach dem 17. April beginnen wird. Ab Montag steht aber jetzt erst einmal der Sommerurlaub an, den Rosenbauer vorgezogen hat. Der Feuerwehrausstatter, der Teil der kritischen Sicherheitsinfrastruktur ist, will so möglichst gut durch die aktuelle schwierige Situation kommen.

„Wir haben einen guten Auftragseingang, bislang keine Stornos“, berichtet Rosenbauer-Vorstandschef Dieter Siegel. Der von Leonding aus agierende Feuerwehrausstatter erzielte im Vorjahr einen Gewinn vor Zinsen und Steuern von 51,9 Millionen Euro, lieferte 2078 Fahrzeuge aus. Wie viele es heuer sein werden? Das ist derzeit schwer prognostizierbar.

Fünf Mitarbeiter am Coronavirus erkrankt
Sicher ist: Nach dem vorgezogenen Sommerurlaub wird in der Produktion nur noch die halbe Mannschaft gleichzeitig arbeiten. „So ist ein größerer Abstand gewährleistet, minimieren wir Risiken“, sagt Siegel. Fünf Rosenbauer-Mitarbeiter erkrankten weltweit am Coronavirus, einer davon ist bereits wieder genesen. „Zwölf Beschäftigte sind derzeit noch in Quarantäne“, so der Chef des Familienunternehmens, das weltweit mehr als 3800 Mitarbeiter und 340 Leasingkräfte zählt.

Barbara Kneidinger
Barbara Kneidinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.