Beschimpfungen im Web

Massenschlägerei mit Messer und Eisenstangen

Mehrere Syrer, Türken und Russen haben sich in Braunau in Oberösterreich eine Massenschlägerei geliefert. Dabei gingen die Männer mit einem Messer und Eisenstangen aufeinander los. Auslöser waren Beschimpfungen im Internet.

Bei der Schlägerei zwischen sieben Männern sind am Samstagabend auf dem Messeparkplatz in Braunau am Inn fünf Männer verletzt worden. Die Männer im Alter von 21 bis 31 Jahren aus Syrien, der Türkei und Russland hatten einander zunächst getroffen, um sich auszusprechen. Stattdessen kam es aber zu einer Schlägerei, bei der laut Polizei auch ein Messer und Eisenstangen zum Einsatz kamen.

Beschimpfungen im Internet
Auslöser für die geplante Aussprache sollen gegenseitige Beschimpfungen in den sozialen Medien gewesen sein, berichtete die Polizei Oberösterreich.

Fünf Verletzte
Gegen 23.30 Uhr ist das Aufeinandertreffen schließlich eskaliert. Zwei Männer mussten aufgrund ihrer Verletzungen ins Krankenhaus Braunau gebracht werden, drei weitere wurden leicht verletzt. Die Polizei stellte auch einen Elektroschocker sicher. Die sieben Beteiligten werden bei der Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis angezeigt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. Mai 2021
Wetter Symbol