16.03.2020 16:25 |

Keine Talks

Sky Österreich: „Arbeiten an bestmöglicher Lösung“

Kein Fußball, kein Basketball, keine PGA-Events: Sky Sport Austria muss aktuell den Sendebetrieb komplett zurückfahren. Auf krone.at-Anfrage heißt es: „Wir arbeiten mit allen unseren Partnern an einer bestmöglichen Lösung im Sinne unserer Kunden, sind aber gleichzeitig bemüht unsere Maßnahmen immer nach dem aktuellsten Informationsstand auszurichten.“

Die Live-Übertragungen sind sowieso abgeblasen, auch Talk- und Magazin-Formate werden derzeit keine auf Sky Sport Austria produziert. Vorerst hat die österreichische Bundesliga zwei Spieltage abgesagt, die Spiele und deren Live-Produktion sollen später nachgeholt werden, heißt es in einem Statement von Sky Österreich. Man arbeit an der bestmöglichen Lösung für die Kunden, bitte aber um Verständnis, „dass sich bis auf weiteres jederzeit Änderungen ergeben können“.

Information 24/7
Der Betrieb auf „Sky Sport News HD“ gehe weiter. Der Sender informiere „Sportinteressierte 24/7 über die aktuellen Entwicklungen rund um Covid-19 und seine Auswirkungen auf den Sport“.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. April 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.