DFB-Cup 2019/20

Hütters Frankfurter kämpfen Werder mit 2:0 nieder

Eintracht Frankfurt ist mit einem Heimsieg ins Halbfinale des deutschen Fußball-Pokals eingezogen! Die Frankfurter setzten sich mit den ÖFB-Teamspielern Martin Hinteregger und Stefan Ilsanker im Viertelfinale gegen Werder Bremen mit 2:0 (1:0) durch. Die Frankfurter dürfen weiter von ihrem sechsten Pokaltriumph träumen, dem ersten unter Trainer Adi Hütter. Im Halbfinale muss der Vorarlberger allerdings auf Leistungsträger Filip Kostic verzichten. Der Serbe holte sich für ein grobes Foul an Werders Ömer Toprak in der Nachspielzeit die Rote Karte (91.).

Davor hatte ein Handelfmeter von Andre Silva Frankfurt auf die Siegerstraße gebracht (45.+6). Nach Seitenwechsel erhöhte Europacup-Held Daichi Kamada (60.). Im Europa-League-Heimspiel vor zwei Wochen gegen Salzburg (4:1) hatte der Japaner in dreifacher Ausführung getroffen. Die Verschiebung des Rückspiels in Salzburg (2:2) um einen Tag hatte dazu geführt, dass das für Sonntag geplante Liga-Duell zwischen Bremen und Frankfurt verschoben worden war.

Im Cup kam es aber zum Duell mit dem Abstiegskandidaten. Hinteregger spielte in der Innenverteidigung, Ilsanker im Mittelfeldzentrum durch. Letzterer musste dafür einen Turban in Kauf nehmen. Ilsanker hatte bereits vor der Pause ein Cut unter der Augenbraue erlitten, hielt aber trotz des Blutergusses durch. Bei den Bremern saß Marco Friedl ebenso auf der Ersatzbank.

Bereits am frühen Abend hatte sich Bayer Leverkusen nach 0:1-Rückstand gegen Union Berlin doch noch mit 3:1 durchgesetzt. Am Dienstag waren bereits der Viertligist 1. FC Saarbrücken sowie Meister und Titelverteidiger Bayern München ins Halbfinale eingezogen. Die Auslosung der Vorschlussrunde erfolgt am Sonntag, gespielt wird am 21./22. April. Das Finale steigt am 23. Mai in Berlin.

HIER der LIVETICKER zum Nachlesen:

Die Ergebnisse:
Bayer Leverkusen - Union Berlin 3:1 (0:1)
Tore: 0:1 (39.) Ingvartsen, 1:1 (72.) Bellarabi, 2:1 (86.) Aránguiz, 3:1 (90.+1) Diaby


Eintracht Frankfurt - Werder Bremen 2:0 (1:0)
Tore: 1:0 (45.+6) André Silva, 2:0 (60.) Kamada

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 29. März 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.