04.03.2020 05:59 |

Gegen Uruguay

Ohne Thiem: Österreich baut auf die „Rentnergang“

Seit gestern hat Stefan Koubek alle seine Schäfchen für die Weltgruppen-Qualirunde gegen Uruguay ab Freitag in der steirischen Schwarzlhalle beisammen. Und Österreichs Davis-Cup-Kapitän setzt am Weg zum Finalturnier in Madrid Ende November wieder auf seine Super-Oldies Oliver Marach und Jürgen Melzer.

„Wir sind auf dem Papier der Favorit, wir spielen auf jenem Belag, den wir gewollt haben, und wir haben außerdem noch Heimvorteil.“ Stefan Koubek redet nicht um den heißen Brei herum, will mit Österreichs Tennis-Assen auch ohne Superstar Dominic Thiem gegen die Urus um Pablo Cuevas den Aufstieg in das Weltgruppen-Finale klarmachen.

Im Doppel vertraut Koubek Samstag einmal mehr auf seine „Rentnergang“ Melzer & Marach. Melzer wird heuer 39, Lokalmadator Marach macht im Juli schon den 40er voll. Somit bilden die Super-Oldies das zweitälteste Doppel im Davis-Cup-Zirkus. Nur die Zwillingsbrüder Bob und Mike Bryan (41), die am Wochenende mit den USA gegen Usbekistan aufschlagen, haben noch mehr Jahre am Buckel ...

Der Zahn der Zeit nagt freilich auch an den beiden rot-weiß-roten Haudegen. Deshalb legte Marach gestern in seiner Heimatstadt Graz einen trainingsfreien Tag ein. „Ich bin ja Sonntag direkt von Dubai angereist, habe am Montag trainiert und bin jetzt ziemlich platt und müde.“

Keine Extrawürstel
Auch Melzer gönnte sich eine kurze Auszeit, stieß erst Dienstag zum Team. Extrawürstel sind’s aber nicht, die Koubek seinen Oldies auftischt. „Meine Spieler wissen ja selbst am besten, was sie brauchen. Ich lass allen weitestgehend freie Hand“, kehrt der ÖTV-Kapitän nicht den Obermacker heraus.

Burghard Enzinger, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. April 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.