19.02.2020 18:40 |

Taschentücher heraus

Achtung: Es wird ein Horrorjahr für Allergiker!

Schwarz-Erlen, die so stark stäuben wie nie in den vergangenen 40 Jahren; die Aussicht darauf, dass auch die Birken so viele Pollen frei lassen wie kaum jemals: Helmut Zwander vom Pollenwarndienst warnt: „Es wird ein ziemlich schlimmes Jahr! Und Allergiker leiden jetzt schon sehr.“

Jeden Tag wird die Reizschwelle überschritten: „Schwarz-Erlen verfrachten Unmengen an Pollen im Klagenfurter Becken und im Osten Kärntens. Bald werden Kreuzallergiker unter Hasel, Erle und Birke leiden. Die Belastung ist nachmittags und abends am höchsten!“

Regen, der Linderung bringen könnte, ist nicht in Sicht. Zwander: „Dadurch bleibt ein Großteil des Pollens in der Luft und wird nicht ausgeschwemmt. Dies ist der Grund, warum trotz einer leicht abnehmenden Tendenz beim Pollenflug der Hasel immer noch sehr viele Pollenkörnern in der Luft sind. Diese sorgen rund um die Uhr für hohe Belastungswerte.“

Hier findet ihr die neue Homepage des Pollenwarndienstes.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 10. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.